Über Ersuchen der Polizei wurde die Freiwillige Feuerwehr Neustift bei Güssing am 17. April 2018, um 18:20 Uhr in einen Wald im Bereich Richtung Poppendorf-Berg gerufen. Es musste ein im Wald verstorbener Waldarbeiter aus unwegsamen Gelände im Wald geborgen werden. Die Person verstarb vor Eintreffen der Polizei und Feuerwehr. Mittels Tragetuch wurde der Verstorbene aus dem tiefen Wald über mehrere 100m Fußweg geborgen und im Anschluss dem Leichenbestatter am Waldweg übergeben.

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info