Bei der Atemschutzleistungsprüfung am 08. September 2018 in Punitz wurden wieder hervorragende Leistungen gezeigt. 18 Trupps aus unserem Bezirk haben diese in den verschiedenen Kategorien erfolgreich absolviert und die Mitglieder dürfen nun das Leistungsabzeichen tragen. Den Tagessieg sicherte sich der Trupp "Güssing 1".
Diese körperlich herausfordernde Leistungsprüfung ist eine zusätzliche, weiterführende Ausbildung für die Atemschutzgeräteträger. Der theoretische Teil umfasst einen Fragenkatalog zu den Themen Atmung, Atemgifte, Gerätekunde und weitere allgemeine Fragen. Im praktischen Teil müssen die Atemschutzmasken zerlegt und wieder zusammengebaut werden sowie eine Hindernisstrecke und eine Rettungstrecke absolviert werden.

  • Atemschutzleistungsprüfung
  • Atemschutzleistungsprüfung
  • Atemschutzleistungsprüfung
  • Atemschutzleistungsprüfung
  • Atemschutzleistungsprüfung
  • Atemschutzleistungsprüfung
  • Atemschutzleistungsprüfung
  • Atemschutzleistungsprüfung
  • Atemschutzleistungsprüfung
  • Atemschutzleistungsprüfung
  • Atemschutzleistungsprüfung
  • Atemschutzleistungsprüfung
  • Atemschutzleistungsprüfung
  • Atemschutzleistungsprüfung
  • Atemschutzleistungsprüfung
  • Atemschutzleistungsprüfung
  • Atemschutzleistungsprüfung
  • Atemschutzleistungsprüfung
  • Atemschutzleistungsprüfung
  • Atemschutzleistungsprüfung
  • Atemschutzleistungsprüfung
  • Atemschutzleistungsprüfung
  • Atemschutzleistungsprüfung
  • Atemschutzleistungsprüfung
  • Atemschutzleistungsprüfung

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info