Eine tolle Überraschung gab es für den Limbacher Feuerwehrkommandanten HBI DI Rainer Freißmuth: Anlässlich seines 50.Geburtstages überraschten ihn seine Feuerwehrkameraden zeitig in der Früh mit Blasmusik und einem Geburtstagsbaum.  Sein Stellvertreter, OBI Herbert Deutsch, gratuliere dem Jubilar namens der Kameraden und dankte ihm für seine  Arbeit in der Feuerwehr.  Als nette Überraschung gab es eine rollende Sitzbank und ein hölzernes Feuerwehrauto.  Mit einem kräftigen „Hooo-ruck!“ wurde der Geburtstagsbaum mit vereinten Kräften in die Höhe gestemmt. Freißmuth  ist seit Jahrzehnten ein begeisterter und hochqualifizierter Feuerwehrmann,  seit 14 Jahren übt er die Funktion des Ortsfeuerwehrkommandanten in Limbach aus. Kommandant HBI DI Freißmuth freute sich sehr über die netten musikalischen Glückwünsche und lud alle anwesenden Kameraden zu einem Geburtstagsfrühstück ein.

  • 50er HBI Freißmuth, Limbach
  • 50er HBI Freißmuth, Limbach
  • 50er HBI Freißmuth, Limbach
  • 50er HBI Freißmuth, Limbach

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info