Im ganzen Bezirk wird bereits fleissig für den bevorstehenden Wissenstest der Feuerwehrjugend am 16. März 2019 in Neuberg geübt. Die Bezirksreferentin für die Feuerwehrjugend, HBI Martina Grandits, besucht diese Übungen der Jugendlichen regelmäßig. Mit Fleiß und Elan wird der Hydrant bedient, werden Knoten geknüpft oder wird über Erste Hilfe Themen in Theorie und Praxis referiert. Es ist für Martina eine Freude anzusehen, wie stolz und voller Begeisterung die Jugendlichen bei der Sache sind. Ein großes Lob gilt es hier den Jugendleitern und den Jugendbetreuern in den Wehren auszusprechen, die für diese Ausbildung verantwortlich zeigen.

Am 16. März 2019 wird dann das erworbene Wissen im Rahmen des Wissenstestes in den Stufen 1 - 6 bzw im Abschlussgespräch abgefragt. Wir wünschen einen tollen Erfolg!

  • FJ Stegersbach
  • FJ Bocksdorf
  • FJ Gerersdorf
  • FJ Sulz
  • FJ Rauchwart
  • FJ Abschnitt VII

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info