Am Sonntag den 24. November 2019 stellten sich 2 Gruppen der FF Strem der Branddienstleistungsprüfung in den Stufen Silber und Bronze. Bei der zweiten Teilnahme der FF Strem an der BLP konnten viele neue Mitglieder zur Teilnahme motiviert und beide Stufen erfolgreich absolviert werden.

Ziel der BLP ist die Vertiefung und Erhaltung der Kenntnisse und Fertigkeiten betreffend die Löschgruppe, die Tanklöschgruppe und den Tanklöschtrupp, um ein geordnetes und damit zielführendes Zusammenarbeiten im Einsatz sicherzustellen.

Bei der BLP sollen die Teilnehmer als Gruppe mit dem eigenen Einsatzfahrzeug und eigenem Gerät in der Lage sein, die bei einem Brandeinsatz anfallenden Aufgaben abdecken zu können. Die Übung soll anhand einer realitätsnah dargestellten Lage alle einsatztaktischen Maßnahmen und (Funk-)Meldungen beinhalten, welche zur Abwicklung eines Einsatzes gehören.

Die Feuerwehr Strem gratuliert den Teilnehmern zur bestandenen Leistungsprüfung und bedankt sich bei den Prüfern des BFKDO Güssing für die Durchführung der Leistungsprüfung.

 

  • Branddienstleistungsprüfung in Strem
  • Branddienstleistungsprüfung in Strem
  • Branddienstleistungsprüfung in Strem
  • Branddienstleistungsprüfung in Strem
  • Branddienstleistungsprüfung in Strem
  • Branddienstleistungsprüfung in Strem

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info