Unter den 63 Bewerbsgruppen, die am 28. August 2021 in Rechnitz am Landesfeuerwehrleistungsbewerb teilnahmen, waren auch 11 Gruppen aus dem Bezirk Güssing, die sich der Herausforderung in Bronze und Silber stellten. Es durften nur Bewerbsgruppen antreten, bei denen mindestens ein Mitglied ein Leistungsabzeichen erstmalig erwerben wollte - weiters jene Gruppen, die sich für den Bundesbewerb qualifiziert hatten. Es gab kein Rahmenprogramm, keine Rangliste und keine Siegerehrung.

Der Bewerbsleiter, LBD-Stv. Richard Bauer, konnte LR Mag. Heinrich Dorner und den Rechnitzer Bürgermeister, Martin Kramelhofer, als Ehrengäste begrüßen.

Ergebnisliste des LFLB B/S:

 

Ein Dank gilt den teilnehmenden Gruppen, die diszipliniert großartige Leistungen erbrachten.

  • LFLB B/S Rechnitz 2021
  • LFLB B/S Rechnitz 2021
  • LFLB B/S Rechnitz 2021
  • LFLB B/S Rechnitz 2021
  • LFLB B/S Rechnitz 2021
  • LFLB B/S Rechnitz 2021
  • LFLB B/S Rechnitz 2021
  • LFLB B/S Rechnitz 2021

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info