Am Samstag, dem 16. Oktober 2021, stellten sich 13 Gruppen den Herausforderungen der Technischen Leistungsprüfung am Hauptplatz in Stegersbach. Bei für die Jahreszeit angenehmen Rahmenbedingungen wurde um das begehrte Abzeichen in den Kategorien Bronze, Silber und Gold gewetteifert. Bewerbsleiter Marting Geißegger und sein Team an Bewertern sorgten für die konforme Abwicklung und die Bewertung der Leistungen der einzelnen Gruppen.

Mit den eigenen Fahrzeugen und Ausrüstungsgegenständen wurde die Prüfung durchgeführt. Neben dem Theorieteil, Beantwortung von Fragen in Bezug auf den technischen Einsatz, mussten die Wettstreiter Gerätschaften in den Fahrzeugen auffinden und den Bewertern zeigen, bevor es für die gesamte Gruppe dann zum technischen Einsatz ging. Hervorragende Leistungen wurden dargeboten - alle Gruppen erreichten ihr Ziel und jeder Teilnehmer erhielt im Rahmen der Siegerehrung das entsprechende Abzeichen. Übergeben wurde dieses durch den Bewerbsleiter, Martin Geißegger, durch Bürgermeister Heinz Krammer und den Bezirksfeuerwehrkommandanten, Thomas Jandrasits.

Am Ende eines fordernden Wettkampftages kam dann auch die Kameradschaftspflege nicht zu kurz - ein Dank an die Freiwillige Feuerwehr Stegersbach unter Kommandant Klaus Sabara, die für die Ausrichtung der Technischen Leistungsprüfung verantwortlich war und dies zur vollsten Zufriedenheit aller auch umgesetzt hat.

  • TLP in Stegersbach
  • TLP in Stegersbach
  • TLP in Stegersbach
  • TLP in Stegersbach
  • TLP in Stegersbach
  • TLP in Stegersbach
  • TLP in Stegersbach
  • TLP in Stegersbach
  • TLP in Stegersbach
  • TLP in Stegersbach
  • TLP in Stegersbach
  • TLP in Stegersbach
  • TLP in Stegersbach
  • TLP in Stegersbach
  • TLP in Stegersbach

0
0
0
s2sdefault

Wir auf Facebook

LSZ-Info