Zu einer LKW-Bergung auf dem Güterweg von Inzenhof in  Richtung Weinbergen mussten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Inzenhof diesen Montag ausrücken. Am frühen Abend und bereits bei Dunkelheit, wollte ein Sattelzug auf einer engen Kreuzung abbiegen - und geschehen war es. Die Zugmaschine samt Auflieger rutschte in den Graben und es gab kein Vor und kein Zurück mehr. Mit einem Traktor gelang es den Kameraden schlußendlich, das Gespann aus dem Graben zu ziehen. Verletzt wurde niemand - auch Sachschaden entstand keiner. Nach zwei Stunden war die Straße wieder frei passierbar.

  • LKW-Bergung Inzenhof
  • LKW-Bergung Inzenhof
  • LKW-Bergung Inzenhof

Wir auf Facebook

LSZ-Info